Friedensbrücken - Webseite der Frauenföderation für Frieden e.V.

                                

Friedensbrücken

    Die Webseite der Frauenföderation für Frieden 


Die grundlegensten Manifestationen des 
Weiblichen sind Bewusstsein und Liebe 
als dynamische Kräfte des Lebens 
und der Schöpfung

                                                                                   Zitat aus "Unendliche Liebe" von Glenda Green

Die Frauenföderation für Frieden möchte zu einem neuen   Selbstverständnis der Frau und ihrer Rolle in Familie und Gesellschaft beitragen, denn  Frauen haben besondere Fähigkeiten, Frieden zu schaffen, zu erhalten und eine Kultur des Friedens mitzugestalten.

Wir sind Frauen aus allen Bereichen des Lebens, die das gemeinsame Ziel haben, religiöse,wirtschaftliche, kulturelle und nationale Barrieren zu überbrücken, um weltweiten Frieden zu ermöglichen.

Die Ethik des Vereins erkennt die Existenz eines gemeinsamen Ursprungs aller Menschen an und basiert auf dem Grundsatz, dass alle Menschen den gleichen Wert haben. Durch Toleranz und Verständnis werden bisherige religiöse, politische, soziale und rassische Unterschiede transzendiert und menschliche Vorurteile abgebaut.
      


Was wir tun

  • Interkultureller  Austausch

  • Anerkennung des wahren Wertes der Frau            

  • Aufklärung über Unterdrückung und
    Diskriminierung von Frauen

  • Partnerschaften für den Frieden fördern

  • Unterstützung sozialer Projekte
    für Frauen und Kinder

  • Seminare und Weiterbildung für Frauen




Die Frauenföderation für Frieden wendet sich hauptsächlich an die Frauen, da zum Erlangen des Friedens der weibliche Aspekt unbedingt notwendig 
ist. Darauf gründet sich die der Frauenföderation eigene Zielsetzung.(siehe Ziele und Grundsätze)


Die Frauenföderation möchte:

  • Frauen unterstützen, ihre besonderen Fähigkeiten zur Schaffung und Erhaltung des Friedens einzusetzen
  • das Bewusstsein der Gleichwertigkeit der Geschlechter in ihrer Unterschiedlichkeit stärken
  • anregen, die speziellen weiblichen Werte und Qualitäten (wieder) zu finden
  • befreien von Zweifeln und Minderwertigkeitsgefühlen
  • Frauen anregen, den inneren Frieden zu suchen, da dieser Grundlage für ein friedliches Zusammenleben bildet
  • den Weg von der Selbstaufgabe zur Selbsthingabe als Grundlage des Ausdrucks echter weiblicher Liebe aufzeichnen
  • die ursprüngliche Weiblichkeit in ihrer Vielfältigkeit erforschen und darstellen
  • die weibliche Spiritualität anerkennen und bestärken
  • mit dem Ziel der Friedensschaffung die ursprüngliche, ganzheitliche Weiblichkeit in die Gesellschaft  einbringen
  • Frauen darin unterstützen, den eigenen Wert und Würde  in sich zu finden und zu leben
  • inspirieren, den uns Frauen bestimmten Platz in der Gesellschaft einzunehmen
  • die einzigartige Rolle der Frau in der Geschichte erforschen
  • durch intensive Kommunikation der Frauen untereinander ein konstruktives Netzwerk entwickeln
  • zu einer partnerschaftlichen Gestaltung einer Welt des Friedens anregen
  • aus den Erkenntnissen der Vergangenheit lernen und davon zugunsten der Friedensgestaltung profitieren


Wir haben Repräsentantinnen in verschiedenen Städten

Adressen bitte erfragen bei  unserer Schriftführerin Frau Sato : 


Die Zukunft liegt in unseren Händen


Unsere Besucher: